Neue Zinsen beim SWK-Bank Ratenkredit

Januar 22, 2011 Kategorie: Kredit 
Testsieger norisbank

Die SWK-Bank hat mit Wirkung zum 14. Januar die Zinssätze eines ihrer Darlehen verändert. Bei dem ausschließlich laufzeitabhängig verzinsten Kredit wurden die Effektivzinssätze bei Laufzeiten von 36 bis 84 Monaten gesenkt. Bei 24 Monaten wurde der Zinssatz erhöht. Bei 24 Monaten Laufzeit beträgt der effektive Jahreszins nun 5,5 Prozent p.a. Bei 36 und 48 Monaten beläuft er sich auf 5,9 und bei 60 und 72 Monaten auf 6,35 Prozent p.a. Bei 84 Monaten beträgt der Effektivzins 6,8 Prozent im Jahr. Im effektiven Jahreszins ist eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 3 Prozent des Nettokreditbetrages enthalten. Über den laufzeitabhängigen Kredit können Beträge von 1.000 bis 50.000 Euro ohne Zweckbindung finanziert werden. Der SWK-Bank Ratenkredit ist nach der Zinssenkung günstiger als viele andere Darlehen am Markt. Besonders bei Laufzeiten ab 36 Monaten zählt der Kredit zu den besseren Angeboten. Die Konditionen beim bonitätsabhängigen Ratenkredit bleiben unverändert: Abhängig von der individuellen Kreditwürdigkeit und der gewählten Laufzeit beträgt der Effektivzins 3,99 bis 9,99 Prozent p.a.

Weitere Geschäftskonto-News:

  1. SWK-Bank senkt Festgeld Zinsen
  2. Yapi Kredi Bank: Attraktive Zinsen für Tages- und Festgeld
  3. Festzinskonto – das neue Festgeld der Mercedes-Benz Bank
  4. VW-Bank nimmt Girokonto-Willkommensbonus mit ins neue Jahr
  5. Dispo oder Ratenkredit?
  6. Neue Aktivierungsprämie beim GiroSkyline der 1822direkt
  7. Festgeld: Hier gibt´s die besten Zinsen
  8. DAB Bank lässt Garantie-Zinsen beim Tagesgeld- und Girokonto auslaufen
  9. SWK-Bank bietet Topkonditionen auch beim Autokauf
  10. Citibank: Günstiger Kredit für Gutverdiener

Testsieger norisbank

Erfahungsberichte

Comments are closed.

<>